Die Empfangsstelle wurde eingerichtet, um den Pilger zu begrüßen und um ihm einen angenehmen Treffpunkt zum Abschluss seiner Pilgerfahrt anzubieten. In den Räumlichkeiten ist der Service für den Jakobsweg untergebracht. Dazu gehört u. a. auch das Pilgerbüro, in dem die Pilgerurkunde - die Compostela - ausgestellt wird.