Neben dem gelben Pfeil gilt auch die bereits historische Jakobsmuschel, die gemeißelt an vielen Kirchen und Sehenswürdigkeiten und auf den Schildern des Weges zu erkennen ist, als kennzeichnendes Symbol des Jakobsweges.

Im Jahr 1984 begann er mit der Ausschilderung des Jakobswegs mit gelben Pfeilen ab der französischen Grenze bis Compostela